Einführung in die Wohnungsgemeinnützigkeit und das WGG

Rechtliche Fachseminar (FIT & PROPER) Investition: € 550,00 Referent:innen(en): MinR. iR. Dr. Andreas Sommer Nur mehr Warteliste möglich!

Sie bekommen einen grundlegenden Überblick zur gemeinnützigen Wohnungswirtschaft und zum Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz sowie seinen Verordnungen und können dadurch Praxisfälle auf Basis eines grundlegenden Verständnisses für das Wesen der Gemeinnützigkeit besser lösen.

04. März 2024 - 09:00 bis 17:00
Details
 

Neuerungen zum Jahresabschluss 2023: Kommentierter Kontenrahmen und Prüfung

Rechtliche Fachseminare Investition: € 150,00 Referent:innen(en): Rene Grundtner, M.A., Alexander Russ, BSc Nur mehr Warteliste möglich!

Sie erhalten die essenziellen Neuerungen aus dem Update des Kommentierten Kontenrahmens inklusive der Informationen für die Jahresabschlusserstellung sowie zur Prüfung des Geschäftsjahres 2023.

06. März 2024 - 09:30 bis 11:30
 

Aktuelle Rechtsprechung im Wohnrecht

Sie erhalten einen fundierten Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Judikatur und der Lehre im Wohnrecht anhand von Praxisbeispielen und umfangreiche Zusatzinformationen.

07. März 2024 - 09:00 bis 17:00
Details
 

Risikomanagement – Internes Kontrollsystem – Corporate Governance

Sie erlangen Kenntnisse über Grundstrukturen von internen Kontrollsystemen zur Erleichterung des Managements von Risikobereichen sowie Kenntnisse über Grundsätze moderner Unternehmensführung.

11. März 2024 - 09:00 bis 17:00
Details
 

Konflikte lösen – gewusst wie!

In diesem Seminar erlernen Sie, Konflikte zu vermeiden (Konfliktprävention), früh zu erkennen (Konfliktfrüherkennung), zu analysieren, zu beruhigen (Konfliktdeeskalation) und zu beheben (Konfliktlösung).

13. März 2024 - 09:00 bis 17:00
Details
 

Informationsfreiheitsgesetz: Was betroffene gemeinnützige Bauvereinigungen wissen sollten

Erfahren Sie die Details zu dem am 31.01.2024 beschlossenen Informationsfreiheitsgesetz im Hinblick auf dessen Gültigkeit und Vorgaben für die betroffenen gemeinnützigen Bauvereinigungen.

14. März 2024 - 10:00 bis 12:00
 

Prüfungsvorbereitung und Datenmanagement im Rahmen der Prüfungsabwicklung

Sie erlangen Kenntnisse über notwendige Vorbereitungsarbeiten für die gesetzliche Prüfung und Tipps zur ökonomischen Integration dieser Arbeiten in die Jahresabschlussarbeiten.
Sie bekommen Tipps zur Ausgestaltung von Schnittstellen (iZm mit Prozessausgestaltung), Datengenerierung sowie Datentransfer (Datenmanagement / Datenraum / VPN).

18. März 2024 - 09:00 bis 17:00
Details
 

ELENA-Förderprogramm aus Sicht der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft (GBV)

Sie erhalten in kurzer Zeit einen präzisen Überblick über das Angebot und die wesentlichen Regelungen zur ELENA Förderung sowie Tipps zur Beantragung.

20. März 2024 - 10:00 bis 12:00
 

Dekarbonisierung im GBV-Bestand: wirtschaftliche Umsetzung

Dekarbonisierung Investition: € 250,00 Referent:innen(en): DI Walter Hüttler, Mag.a (FH) Gerda Maria Embacher MSc, Jan Paulsen, MSc

In diesem Webinar erfahren Sie die Bandbreite von Investitions- und Betriebskosten von Dekarbonisierungsmaßnahmen nach Technologie und Gebäudetyp, sowie deren Finanzierungsmöglichkeiten für GBVs unter Berücksichtigung der Erfahrungen aus der Hausverwaltungspraxis. Ergänzend dazu informieren wir Sie auch über die Innovations- und Umsetzungsförderungen für GBVs auf nationaler (Land, Bund) und europäischer Ebene (ELENA, INVEST-EU u.a.) mit Tipps zur Beantragung und Abwicklung von EU-Förderungen für klimaneutrale Gebäudesanierungen.

21. März 2024 - 09:00 bis 12:00
 

Vertiefung in das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG) und Wohnrecht

Sie bekommen - zusätzlich zum bereits vorhandenen Wissen rund um das Wohnrecht - einen tiefergehenden Einblick in die wohnrechtlichen Materien und können dadurch Praxisfälle auch unter Beachtung der potenziellen Fallstricke der wohnrechtlichen Materiengesetze lösen.

11. Apr. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Erhaltung und Verbesserung im WEG und WGG

Sie erlangen Kenntnisse über die qualitativen Unterschiede verschiedener Erhaltungsarbeiten, deren Zulässigkeit und deren Verrechenbarkeit.

15. Apr. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Aufgaben und Verantwortung des Aufsichtsrates bei gemeinnützigen Bauvereinigungen

Rechtliche Fachseminar (FIT & PROPER) Investition: € 550,00 Referent:innen(en): Univ. Prof. Dr. Sixtus-Ferdinand Kraus, Mag. Klaus Schippani

Sie erlangen rechtliche Grundlagen zum vertieften Verständnis der Aufgaben und der damit verbundenen Verantwortungen von Aufsichtsratsmitgliedern.

16. Apr. 2024 - 09:00 bis 16:00
 

Schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern

In diesem Seminar geht es um mehr als um das Erlernen von erfolgreichen Gesprächsstrategien. Sie lernen, Situationen zu schaffen, aus denen alle Beteiligten etwas gewinnen.

18. Apr. 2024 - 09:00 bis 16:00
 

Technik am Bau für Nichttechniker:innen

Sie erhalten ein Grundverständnis über die Begriffe und Abläufe in der Bautechnik und bekommen dadurch einen Einblick bzw. Überblick in die bautechnischen Abläufe Ihres Unternehmens.

22. Apr. 2024 - 09:00 bis 13:00
 

Grundlagen zu den Jahresabschlüssen und Lageberichten sowie zu den betriebswirtschaftlichen Kennzahlen von gemeinnützigen Bauvereinigungen

Sie erlangen die Grundlagen zum Verständnis des in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft verwendeten Rechenwerks und der relevanten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen.

24. Apr. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Souverän und spontan kontern – Schlagfertigkeitstraining

Schlagfertigkeit kann erlernt werden, auch wenn sie nicht angeboren ist und nicht installiert werden kann wie ein Computer-Programm. Sie ist eine Mischung aus Mut, Schnelligkeit, Selbstbewusstsein, Kreativität und Durchsetzungskraft. Finden Sie Möglichkeiten, Ihre Position zu stärken, sie vor anderen zu vertreten, auch unter Druck erfolgreich zu kommunizieren und sich auch bei unfairen Angriffen zu behaupten.

07. Mai 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Verwaltung und Bilanzierung von „Mischobjekten“

Sie erhalten Kenntnisse über die Rahmenbedingungen des WGG und des WEG zur Verwaltung von Eigentümergemeinschaften, an denen eine gemeinnützige Bauvereinigung Miteigentümer:in und gleichzeitig Verwalter:in ist. Sie erlernen anhand eines Praxisbeispieles die Buchungssystematiken anlässlich des Entstehens und der Verwaltung von Mischobjekten.

08. Mai 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Mietvertragsgestaltung für gemeinnützige Bauvereinigungen

Sie erlernen anhand von zahlreichen Beispielen aus der Rechtsprechung und der Praxis rechtliche Fallstricke bei der Mietvertragsgestaltung zu vermeiden.

13. Mai 2024 - 09:00 bis 16:00
 

Der Geschäftskreis einer gemeinnützigen Bauvereinigung

Rechtliche Fachseminar (FIT & PROPER) Investition: € 550,00 Referent:innen(en): Mag. (FH) Mag. Robert Havelka, Mag. Sigrid Haslinger

Für die handelnden Personen von gemeinnützigen Bauvereinigung ist es auf Grund der Folgen einer Geschäftskreisverletzung wesentlich, über Kenntnisse der Einordnung eines Geschäftes im Geschäftskreis einer Bauvereinigung, insbesondere in Hinblick auf eine erforderliche Antragstellung bei der Landesregierung/Finanzbehörde, zu verfügen.

23. Mai 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Die nachträgliche Eigentumsübertragung

Sie erhalten einen Überblick und notwendige Detailkenntnisse über die wesentlichen Aspekte des Wohnungseigentumsrechtes in Zusammenhang mit dem Erwerb von Wohnungseigentum und der Verwaltung von Eigentümergemeinschaften.

27. Mai 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Herausforderungen an die Führungskräfte und das Management von Unternehmen im 21. Jahrhundert

In dem Seminar bekommen Sie Erfahrungsaustausch und Wissensvermittlung gerade in einer Zeit stetiger und schnellerer Entwicklungen, die per se zu Veränderungen im Unternehmen führen.

28. Mai 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Kommunikation am Telefon - Effizient, konstruktiv und handlungsfähig agieren

Sie werden kompetenter im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächstypen und mit schwierigen Gesprächssituationen und wissen, wie Sie Anfragen kompetent und freundlich erledigen können
Sie gewinnen Sicherheit in heiklen Telefonsituationen und bauen Vertrauen und Selbstbewusstsein auf

03. Juni 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Basisseminar - Follow Up: Potenziale in den Fokus!

In diesem Seminar liegt der Fokus auf der gelungenen Vergangenheit, damit wir gemeinsam eine gelingende Zukunft schaffen können. Der erste Schritt ist “Looking back” und die Erarbeitung der gelungenen Vergangenheit der letzten Monate/Wochen im Unternehmen. Ziel ist es zu erkennen, was schon gut funktioniert, was bisher hilfreich war und auf welche Ressourcen Sie in letzter Zeit zurückgegriffen haben. Durch diese Erkenntnisse bilden wir mithilfe eines Future Jumps die gelingende Zukunft “Looking ahead”.

04. Juni 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Beendigung des Mietverhältnisses: Rückstellung des Mietobjekts und Mieterwechsel

Nützen Sie die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und profitieren Sie von dem Wissen in Ihrem beruflichen Alltag. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die aktuelle Rechtsprechung und praxisorientierte Beispiele gerichtet.

17. Juni 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Mit Selbstorganisation zur Lebensqualität - Der eine lebt – der andere wird nur älter!

Der intelligente und wertbewusste Umgang mit den eigenen und den anvertrauten Ressourcen ist mehr als nur gekonnte Zeiteinteilung. Der bewusste und ethische Umgang mit der eigenen Selbstorganisation steigert neben der persönlichen Lebensqualität auch die Effizienz und Effektivität im Berufsleben. Das Seminar zeigt zunächst den zentralen Zusammenhang von mentalen Barrieren und Wirklichkeiten, die oft einer Verhaltensänderung entgegenstehen, interpretiert die verschiedenen Qualitäten von Zeit und führt schließlich die Elemente einer sinnvollen und kreativen Zeitwidmung zusammen.

20. Juni 2024 - 09:00 bis 17:00
 

360° Hausverwaltung: Von der Übernahme eines Objekts bis zur Auflösung des Verwaltungsvertrags und damit verbundene Aufgaben und Haftungsfragen Copy

Rechtliche Fachseminar (FIT & PROPER) Investition: € 550,00 Referent:innen(en): Mag.a Susanne Bock, LL.M., Dr. Simon Klausberger

In diesem Seminar erlangen Sie Klarheit zu den Kompetenzen und Pflichten der Verwaltung aus Rechts- und Praxissicht,
Sicherheit im Umgang mit Aufträgen der Eigentümer:innen und werden sensibilisiert haftungsträchtige Aufgaben.

24. Juni 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 1: Grundlagen d. Rechnungswesens

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): Mag. Robert Haas, Mag. Mario Stankovic

Dieses Modul startet für Sie mit einer Einführung in rechnungslegungsrelevante Aspekte der Gemeinnützigkeit sowie in deren Rechnungswesen.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

02. Sep. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
03. Sep. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 2: zivilrechtliche Grundlagen & Umsatzsteuerrecht

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): Univ.-Prof. Dr. Sixtus-Ferdinand Kraus, Dr. Markus Vaishor, Mag. Robert Haas, Mag. Mario Stankovic, Dr. Emmanuel Liszt-Wackenheim

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den zivilrechtliche Grundlagen für das Verständnis buchungsrelevanter Themenbereiche und behandeln zum Umsatzsteuerrecht die Spezifika der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

07. Okt. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
08. Okt. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 3: „Miete –Entgeltberechnung & Bilanzierung

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): Mag. Michael Rudnigger, Mag.ª Michaela Schinnagl, Mag. Robert Haas, Mag. Mario Stankovic,

Neben der Entgelt- und Entgeltvereinbarungen im WGG wird anhand konkreter Beispiele die bilanzielle Behandlung (Verbuchung) von Mietobjekten dargelegt.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

14. Okt. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
15. Okt. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 4: „(Mit)Eigentum – rechtliche Grundlagen & Bilanzierung“

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): Mag. Philipp Kienesberger, Mag. (FH) Mag. Robert Havelka, Mag. Klaus Schippani

In diesem Modul werden zwei Themenpunkte des Rechnungswesens dargelegt. Zum einen die (Mit)Eigentumsobjekte im Rechnungswesen und zum anderen die „Mischobjekte“ (unternehmenseigenes Miteigentum) im Rechnungswesen.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

21. Okt. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
22. Okt. 2025 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 5: „Sonderfragen der Bilanzierung & Geschäftskreis“

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): René Grundtner, M.A., , Mag.a Sigrid Haslinger, Mag. (FH) Mag. Robert Havelka, Alexander Russ BSc

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den Sonderfragen der Bilanzierung und dem Geschäftskreis und den gesonderten Rechnungskreisen.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

04. Nov. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
05. Nov. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 6: „Kennzahlen & Finanzberichterstattung“

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 1400,00 Referent:innen(en): Mag. Klaus Schippani, Mag. Mario Stankovic, WP Alexander Russ, BSc

In diesem Modul setzten wir uns mit den Kennzahlen sowie der
Finanzberichterstattung in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft
auseinander.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

18. Nov. 2024 - 09:00 bis 17:00 Alle Termine
19. Nov. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 7: „IT-Lösungen für die Finanzberichterstattung“

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 700,00 Referent:innen(en): Mag. Philipp Kienesberger, WP Alexander Russ, BSc

Lernen Sie in diesem Modul alles zu den Möglichkeiten der effizienten Aufbereitung von Datenmaterial für das Finanzreporting.

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

16. Dez. 2024 - 09:00 bis 17:00
 

Expertinnen- / Expertenlehrgang „Rechnungswesen & Controlling der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft“ - Modul 8: „Konzernabschlusserstellung“

Expertinnen-/Expertenlehrgang (FIT & PROPER) Investition: € 700,00 Referent:innen(en): Mag.a Sigrid Haslinger, WP Alexander Russ, BSc

Erfahren Sie in diesem Modul Details zur Konzernabschlusserstellung (Konsolidierungskreis, Konsolidierungsschritte, Latente Steuern, Konzernberichterstattung, Konzerngeldflussrechnung, Eigenkapitalentwicklungsrechnung).

Die Wissensvermittlung spannt sich in diesem Lehrgang über das Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmensrecht und über das relevante sonstige Zivilrecht (u. a. Grundbuchsrecht, Pfandrecht, Baurecht). Weiters über alle Aspekte und Facetten des Rechnungs- und Finanzwesens sowie der Jahresabschluss-, Anhang- und Lageberichterstellung im Einzel- und Konzernabschluss in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft. Teil des Ausbildungsbogens ist auch das Erlernen der Anwendung von IT-Tools zur Datenanalyse und damit zur effizienten Gestaltung des Finanzreportings.
 
Zentral ist dabei eine beispielgeführte Aus- und Weiterbildung, d. h. die Lehrinhalte werden überwiegend anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

17. Dez. 2024 - 09:00 bis 17:00
 
Seite 1/1
Start - Zurück - 1 - Weiter - Ende
1-100/100